SOULRUNHIKER

SOULRUNHIKER
Barefoot Jesko

Dienstag, 8. März 2016

Neuseeland Abenteuer schlechthin!

Hallo alle miteinander! Endlich bin ich weider da! Acht Wochen Elternzeit in Neuseeland sind jetzt um, und es gibt viel zu Berichten.
Unglaublich was wir dort alles erlebt haben! Ich bin mit Delfinen und Seelöwen geschwommen,


habe eine Nachtwanderung durch den Urwald gemacht und habe zwei wilde Kiwis gesehen,


habe an einem Berglauf im Tongariro Nationalpark teilgenommen,


habe die steilste Straße der Welt Barfuß erklommen,


habe allein eine wilde Dschungel und Flussbett Wanderung überstanden


und habe mit Kind und Kegel das Tongariro Crossing halbwegs gemeistert



und vieles mehr!
Viele Berichte hat mein kleines Töchterchen Lucy auf ihrem Blog veröffentlicht. Wirklich sehenswert!
Aber natürlich werde ich, wenn der Jetlag besiegt ist, auch die passenden Berichte aus meiner Sicht hier für euch veröffentlichen.
Darauf könnt ihr euch wirklich freuen, denn es war mega Spannend und echt aufregend was wir dort alles erlebt haben.

Der Blog von Lucy gibt schon einen kleinen einblick in das Abenteuer Neuseeland. Ich werde, gerade im Bezug auf die Läufe, hier noch mal etwas Detaillierter drauf eingehen. Jedenfalls war es ein Erlebnis schlechthin am anderen Ende der Welt zu sein und dort all diese fantastischen Dinge erlebt zu haben.
Also ruhig mal die nächsten Tage hier vorbei schauen und die Berichte lesen.

Bis dann euer

Soulrunhiker

Barefoot Jesko