SOULRUNHIKER

SOULRUNHIKER
Barefoot Jesko

Dienstag, 14. Januar 2014

Neuer Stuff vom "Dealer"

Da meine Agilität ja ein wenig ansteckend ist und ich es ja auch nur gut mit meinen Lieben meine, war es ja klar und an der Zeit das meine Liebe Cora auch mal was vernünftiges an die Füßen bekommt.
Also was blieb da anderes übrig als dem Dealer Rolli einen Besuch abzustatten.
Wir brauchten leider Arbeitsbedingt mehrere Anläufe bis das Vorhaben von Erfolg gekrönt werden sollte.
Beim Rolli angekommen platzte der Laden fast aus allen nähten.
Freut mich sehr für den Rolli denn das zeugt ja vom Sachverstand der Läufergemeinde.
Ein Laufladen so wie man sich ihn vorstellt. Ich weiß noch als ich das erste mal beim Rolli war und gerade meine Sauerland tour plante. Einfach Klasse
Leider war die Einzelbetreuung dieses mal etwas spärlich ausgefallen. Zu viele wollten was vom Rolli. Guck mal hier, Fühl mal da, wie teuer hier wie groß da..........
Das etwas intesivere Gespräch holen wir mal bei einem schönen Abendessen mit unseren beiden lieben nach.
Cora probierte und probierte was das zeug hielt. Aber bekanntlich muss man sich ja in einem Schuh wohl fühlen.
Schon beim ersten Einstieg in den Schuh muss man das Gefühl haben.
Ja hier bin ich Zuhause.
Und das war dann der Fall. Und zwar gleich zwei mal. Einen La Sportiva und einen Pearl Izumi.
Da man ja noch Schuhe zum wechseln braucht gönnten wir uns dann gleich die beiden paar Schuhe.
Leider bin ich dem Rolli ja ein schlechter Kunde, da ich ja bekanntlich fast nur Barfuß Laufe.
Naja ein Obligatorisches BUFF ist ja immer drin. Jedes mal bis jetzt habe ich mir eins beim Rolli gegönnt.

Also sollten es zwei paar Schuhe und ein BUFF werden.


Also gleich testen die guten teile. Nicht Läuferisch sondern stramm Wandern war angesagt.
Nach dem Brunch bei der Fabrica am Kemnader See wollte der See ein mal Umrundet werden. Bei schönstem Wetter war dies echt schön aber auch eine Herausforderung, da man aufpassen musste nicht platt getrampelt zu werden.
Es war aber wirklich schön und die Runde wurde wirklich extrem stramm abgewandert. Spazieren gehen war das zumindest nicht.

Cora stolz auf ihre neuen Schuhe. Zu recht!! Tolle teile sind das.


Die Runde genossen wir dann schnellen Schrittes und die Schuhe wurden von Cora für gut befunden.
Und das BUFF natürlich auch!!

Das war wirklich ein sehr schöner Tag und der Krönende Abschluss eines Wunderschönen Wochenendes.

Ich Danke dir von Herzen mein Schatz!!!!!!

Ich Liebe Dich!!!!!!! Und das tut sooooo verdammt gut!!!!


Jetzt wurde mir auch wieder das Laufen verschrieben.
Vom Arzt und von meinen Lieben.
Also werdet ihr in den nächsten Tagen bzw Wochen wieder öfters von mir hören!
Es macht wieder Spaß und erfüllt mein Leben mit unendlicher Zufriedenheit.
Aber in maßen sagt der Arzt. Das tue ich natürlich auch. Mehr oder weniger.

Herzlichst

euer

soulrunhiker

Barefoot Jesko